Hier haben Sie die Gelegenheit, das erfolgreichste Modell von Hallberg-Rassy zu erwerben. Solch stabile Langfahrtschiffe findet man heute nur noch sehr selten. Der schwedische Segler Kurt Björklund hat mit seiner Weltumsegelung sogar dafür gesorgt, das die erste GFK Yacht in einem Museum, eine Hallberg Rassy 31 wurde. Der jetzige Eigner ist der erste Eigner dieser Hallberg Rassy 31 und hat sie noch persönlich aus Schweden abgeholt.

Yanmar statt Volvo Penta

Motor ersetzt

Der original verbaute Motor von Volvo wurde später vom Eigner durch den stärkeren und zuverlässigeren Yanmar 3GM30F ersetzt. Dieser verfügt nicht nur über einen weiteren Zylinder (jetzt 3), sondern liefert auch 27 statt 23 PS Leistung.

Die ideale Grösse

Gut Platz für 4

Schlafen könnte man theoretisch mit 6 Personen an Bord, wobei die realistischere Anzahl wohl eher zwischen einer 4 köpfigen Familie und dem Einhandsegler liegt. Gekocht wird auf einem 2 flammigen Eno Gasherd und die kühlen Getränke holen Sie aus der großzügigen Kühlbox.

HR 31 Monsun aussen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

HR 31 Monsun innen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Daten

Länge über alles: 9,36 m
Länge Wasserlinie: 7,50 m
Breite: 2,87 m
Tiefgang: 1,40 m
Durchfahrtshöhe: 12,70 m
Gewicht: 4,2 t
Ballast: 1,9 t
Kieltyp: Eisenkiel in GFK-Bilge
Designer: Olle Enderlein
Motor: Yanmar 3GM30F (Ersatzmotor!)
Typ: 4 Takt-Reihenmotor
Leistung: 27 PS (19,8 kW)
Zylinderzahl: 3
Dieseltank: 120 Liter
Antrieb: Innenborder mit Welle
Propeller: Dreiflügelfestpropeller
Rigg: Slupgetakelt
Segelfarbe: Weiß
Segelfläche: 39 m²
Vorhandene Segel: Rollgenua, Grosssegel, Gennacker
Zustand Segel: Alle Segel in gutem Zustand
Nasszelle: Pump WC mit Waschbecken
Radio: Radio mit Boxen
Wassertank: ca. 80 Liter
Wasser: Elektr. Druckwasser
Lichter im Inneren: teilweise LEDs
Salontisch: absenkbar zur weiteren Doppelkoje
Kühlschrank: Kühlfach mit Kompressor
Heizung: Dieselheizung
Kocher: 2 flammiger Gaskocher
Navigationstisch: ja
Steuerung: Pinnensteuerung
Badeleiter: Fest montiert am Heck
Ausserdem: Leinen, Fender etc.
Landanschluss: FI-abgesichert
Ladegerät: ja
Batterien: 2
Positionslicher: Halogen
Beleuchtung Innenraum: teilweise LED
Plotter mit Karten (Ostsee): ja
Autopilot (Pinnenpilot): ja
Bugstrahlruder: ja
GPS: ja
Kompass: ja
Logge: ja
Funkgerät: ja

Impressionen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Diese Yacht wurde bereits verkauft.

Benötigen Sie trotzdem Hilfe bei Ihrer Suche?

Jens Rabenstein – post@bootsmaklerei.de –0176-23909398