Sie suchen nach einem echten Blauwassersegler? Die schwedische Werft Hallberg-Rassy hat einen Weltruf, wenn es um Blauwassersegeln geht. Neben den guten Eigenschaften unter Segel und Maschine, gründet sich der Ruf vor allem auf deren solider Bauweise und dem hohen Standard der Ausrüstung.

Centercockpit und Achterkajüte

Der beste Schlafplatz auf See und im Hafen

Egal ob Weltumsegelung oder Ostseetörn: in der Achterkajüte schläft es sich einfach am besten.

Keine Kraft nötig

E-Winschen

Mehrere elektrische Winschen nehmen einem die schwere Arbeit ab. So kann man das Segeln einfach geniessen.

Hafenmanöver

Bug- und Heckstrahlruder

Das Bug- und Heckstrahlruder sind perfekt aufeinander abgestimmt. Durch seitliches Fahren ist auch die kleinste Parklücke bequem zu erreichen!

Videorundgang aussen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Videorundgang innen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Daten

Konstrukteur: Germán Frers
Rumpflänge: 12,40 m
Wasserlinienlänge: 11,04 m
Breite: 3,82 m
Tiefgang: 1,99 m
Gewicht: 10 t
Ballast: 4,1 t
Kielgewicht: Blei
Baunummer: 64
CE Code: SEHRM40064E506
Motor: Yanmar 4JH4E
Leistung: 54 PS
Treibstoff: Diesel
Dieseltanks: 230l + 215l
Schraube: 3 fl. Faltpropeller
Heckstrahlruder: 8 PS Side-Power
Bugstrahlruder: 8 PS
Drehzahlmesser: ja
Öldruckmesser: ja
Motortemperaturmesser: ja
Elektronischer Dieseltankmesser: ja
Rigg: Slupgetakelt
Rollgroßsegel: Elvström EMS4V trioptimal
Reffsystem: Selden E-Furlin im Mast
Genua: 110%
Genua Reffsystem: Selden Furling 300S
Fock: 105% mit UV Schutz
Gennacker: 85m²
Spinnakerbaum: fest am Mast
Achterstag: isoliert
Mast: Alu
Durchfahrtshöhe: 18,90 m
E-Winschen: 2x Lewmar 50CEST, 1x Lewmar 40CEST, 1x Lewmar 30CEST
Manuelle Winschen: 2x am Mast
Kabinen: 2
Schlafplätze: 5
Nasszelle: 1
Wasserkapazität: 460 Liter
Fäkalientank: 72 Liter
Warmwasser: 40 Liter
Wasser: Süß-/Salzwasser in Pantry
Doradelüfter: 2
Lüfter mit Haube aus rostfreiem Stahl: 2
Dieselheizung: ja
Stehhöhe Salon: 1,96 m
Kühlschrank: Isotherm SP wassergekühlt mit Danfoss Kompressor
Gefriertruhe: wahlweise auch als zweites Kühlfach nutzbar
Herd: 2-fl. Gasherd mit Backofen
WC: Jabsco Pump WC
Dusche: ja
Radio: Fusion Marine Musiksystem mit Handy ansteuerbar
Ankerwinde: Lewmar, elektrisch
Anker: Delta, 20 kg
Ankerkette: 60 m verzinkte Ankerkette im Ankerkasten
Aussendusche: am Heck
Cockpittisch: ja
Badeleiter: fest am Heck
Sprayhood: ja, von 2012
Kuchenbude: ja
Ladegerät: Mastervolt MASS 12V/80A
Lichtmaschine: 60 A
Verbraucherbatterien: 675 Ah (2014)
Starterbatterie: 60 Ah (2014)
220 Volt Landanschluss: ja
Schuko Steckdosen: 4
Voltmeter: ja
Bilgenpumpen: elektrisch und manuell
Feuerlöscher: ja
Rettungsinsel: ja
Radarreflektor: ja
Gas: Abgeschlossener Gaskasten für 2x 5Kg Flaschen
Logge, Lot und Windmesser: Raymarine ST60
Autopilot: Raymarine ST7001 type 2
Radar: Raymarine
GPS: Raymarine ST60 Graphic
Funkgerät: mit Antenne im Mast / Lautsprecher im Cockpit
Wetterfax: Navtex ICS NAV 6
Plotter: Raymarine E80 mit AIS Empfänger
AIS: aktiv

Impressionen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Diese Yacht wurde bereits verkauft.

Benötigen Sie trotzdem Hilfe bei Ihrer Suche?

Jens Rabenstein – post@bootsmaklerei.de –0176-23909398