Starfisher 840

Toll ausgestattetes Motorboot für Zwei                  VERKAUFT

Starfisher 840 Cruiser Motorboot zu verkaufen in Travemünde!

Typ: Starfisher 840
Werft: Starfisher (Spanien)

Bj.: 2003
Material: GFK

Länge ü. Alles: 8,40 m
Breite: 2,98 m

Tiefgang: 0,82 m
Gewicht: 4 t
CE Kategorie: B (außerhalb von Küstengewässern)
Steuerstand: Innen, Radsteuerung

Motor: Yanmar 4LHA-HTP
Motorraum: doppelt isoliert – weniger Lärmbelästigung
Leistung: 237 PS
Motorstunden: 1309 Stunden
Kraftstoff: Diesel
Treibstofftank: 400 Liter
Kühlung: 2 Kreise

Antrieb: Welle
Prop: 3 Flügel

Auf der Suche nach einem kompakten Motorboot für lange Wochenenden auf dem Wasser? Dann schauen Sie sich diese Starfisher 840, die in Travemünde zu verkaufen ist, genau an. 

Die Eigner übernahmen die Starfisher 2013 und brachten sie von Spanien an die Ostsee. Das Motorboot bekam dann viele Upgrades und Erneuerungen: Fürs einfache Handling gibt es seit 2014 ein Bugstrahlruder (Side-Power, das beste auf dem Markt); Philippi-Paneele regeln die Elektrik, und die vielen neuen Raymarine-Instrumente lassen keine Wünsche offen. Plotter mit Touchscreen, Windmesser, Tiefenmesser, GPS, AIS – alles ist da. Auch Sicherheit war den Eignern wichtig: So hat das Motorboot eine Rettungsinsel (Wartung fällig) und sogar ein EPIRB – das sieht man normalerweise nur auf Hochseeyachten. 

Die Starfisher 840 Cruiser hat eine perfekte Aufteilung für 2 Personen. Innen befindet sich die kompakte Pantry an Steuerbord und gegenüber eine nette Sitzgruppe, bei der man auch bei schlechtem Wetter einen schönen Blick über das Hafengeschehen hat. An Steuerbord auch der Steuerstand mit allen Instrumenten. Ein paar Stufen herunter und man befindet sich in der Kabine mit Doppelbett. An Backbord die Nasszelle mit Jabsco-Pump-WC und Duschmöglichkeit. An steuerbord gegenüber befindet sich ausserdem ein Kleiderschrank und ein kleines Sofa. Also alles da für schöne Wochenenden und Urlaube auf dem Wasser. Wenn man dann noch einen Fisch fürs Abendessen fängt, den Anker fallen lässt und ein kaltes Bier aus dem Kühlschrank holt… ist der Traum plötzlich Wirklichkeit! 

Doch es geht noch besser: Die jetzigen Eigner spendieren dem Käufer noch eine Polierung des Gelcoats, eine neue Lackierung vom Holz im Cockpit und einen neuen Unterwasseranstrich. Ja, ist denn heut schon Weihnachten?

Machen Sie einfach einen Termin und wir zeigen Ihnen die Starfisher 840. Sie liegt wie auf den Fotos zu sehen in der Marina Baltica in Travemünde und wird in der ersten Novemberwoche in den Winterschlaf geschickt.

  • Bugstrahlruder Side-Power (2014); Propeller neu 2021
  • Motor doppelt isoliert
  • Ruderanlage: hydraulisch
  • Seeventil Motor neu, andere Seeventile geprüft
  • Windmesser: Raymarine
  • Tiefenmesser: Raymarine
  • Logge: Raymarine
  • GPS: Raymarine
  • Plotter: Raymarine mit Touch-Funktion
  • Funkgerät: Raymarine
  • AIS: Raymarine
  • EPIRB
  • Rettungsinsel (Wartung fällig)
  • Schwimmwesten (Wartung fällig)
  • Batterien AGM, 2017: 3 separate Kreise für Motor, Verbraucher 1 (Licht, Ankerwinde, Kühlschrank etc.), Verbraucher 2 (Navigationsinstrumente & Funk)
  • Feste Reling
  • Badeplattform
  • Druckwasser kalt
  • Kompressor-Kühlschrank
  • 12 Volt Bordnetz
  • 220 Volt Landanschluss
  • Mehrere 220V Steckdosen vorhanden, aber nur eine angeschlossen
  • Fäkalientank 73 Liter, neu 2013
  • Feuerlöscher
  • Spirituskocher Origo, einflammig
  • Standheizung Webasto
  • Elektrik: Paneele von Philipi
  • Navigationslichter: LED
  • Radio mit Innen- und Aussenlautsprechern
  • Dinette: Tisch absenkbar zum Bett
  • Stehhöhe Salon: 1,84 m
  • Stehhöhe Vorschiff: 1,78 m
  • Stehhöhe WC Raum: 1,78 m
  • Koje Bug: 1,95 m lang x 1,20 m
  • Koje Dinette: 1,73 m lang x 0,90 m
  • Cockpit: 2,70 m x 2,15 m
  • Wassertank: 120 Liter
  • Ankerkette verzinkt 6mm, ca. 40-50m
  • Anker verzinkt, neu ca. 2018
  • Elektrische Ankerwinde
  • Quick-Kettenzähler
  • Elektrische Scheibenwischer
  • Mit Pött und Pan
  • Fender, Angelroutenhalter, Festmacher etc.

Hier ein Video, Fotos und der Liegeplatz:
Video Außen- und Innenansicht:

Fotos außen:

Fotos innen:

Fotos des Motors:

Standort des Bootes:

Bei einem Kauf werden Sie nicht alleine gelassen! Selbstverständlich gibt es eine Einweisung in die Besonderheiten des Bootes. Die Maklercourtage geht immer zu Lasten des Verkäufers. Alle Angaben nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit.